Suchergebnis

Anzeige im Stadtplan
Ergebnis (181 Treffer):
Unser FZ liegt in Bochum - Riemke ,sehr ruhig im Grünen gelegen. Dies bietet den Kindern viele abwechslungsreiche Bewegungs - und Erfahrungsmöglichkeiten in der Natur.

 

Unsere Kita liegt im Stadtteil Bochum-Hamme. In unseren vier Gruppen haben 69 Kinder im Alter von 0-6 Jahren Platz.

 

 

 

Die Kinder werden in einer teiloffenen Einrichtung von hoher Qualiät ohne Unterscheidung nach konfessioneller, kultureller oder nationaler Zugehörigkeit liebevoll betreut.

 

Familienzentrum mit 64 Kinder im Altern von 0-6 Jahren, inclusive Verpflegung. Kochkurs, Spezielles Programm für die Kinder im letzten Kindergartenjahr, Dokumentation der Entwicklung.

 

Unser pädagogisches Konzept orientiert sich an den Leitbildern der Arbeiterwohlfahrt und ist mit dem Stammhaus, dem Familienzentrum "Haldenstraße" pädagogisch gleichwertig.

 

Neue, große, freundliche Kita, nettes Team. Weitere Informationen : http://www.awo-ruhr-mitte.de/kinder-jugend-familie/kindertagesstaetten/kita-isenbrockstrasse-bochum#e211

 

Betriebskindertagesstätte der Knappschaft Bahn See unter Trägerschaft der AWO. 50 Plätze für Kinder im Alter von 0 Jahren bis zur Einschulung.

 

Wir bieten: -Betreuung, Förderung ,Bildung für Kinder von 1 bis 6 Jahren -Vollverpflegung -Integrative / inklusive Arbeit -Maximal 10 Schließungstage im Jahr -Vorschulerziehung -HdkF -Englisch ....

 

Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit sind Naturerlebnisse. Die Nähe zum Wald und unser eigener Garten ermöglichen viele Eindrücke. Eine Kollegin macht gerade die Ausbildung zur Naturpädagogin.

 

Informationen zu unseren Angeboten und dem pädagogischen Konzept finden Sie unter:

 

Unser Angebot:Hospitationen,Englisch-Kurs,Musimus, Haus der kleinen Forscher,Bilderbuchkino,Elterncafe, Stadteilspielgruppen,Bewegungserziehung, Elternbildungsveranstaltungen,Projektarbeit usw.!

 

www.awo-ruhr-mitte.de Schwerpunkte sind: - das interkulturelle Lernen - die Förderung der Sprachentwicklung - Gesundheit und Ernährung - Bewegun

 

Wir sehen die Kinder als eigenständige Persönlichkeiten. Jedes Kind soll die Möglichkeit bekommen mit Spaß, Neugierde und Wohlbefinden durch eigene Erfahrungen heranzuwachsen.

 

 

Wir sind eine interkulturelle Einrichtung, die sich zu den Leitsätzen der Arbeiterwohlfahrt und auch der UN-Kinderrechtskonvention bekennt. Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz.

 

Familienzentrum, Bundesprogram Sprach-Kita, multikulturelle Einrichtung, Haus der kleinen Forscher, Faustlos, Kita-Start, Musikschule, Beratungsangebote, Bildungsdokumentation Elterncafé Sprachbildung

 

Unsere vielfältigen Angebote entnehmen Sie bitte unserer Internetseite: https://www.awo-ruhr-mitte.de/kinder-jugend-familie/kindertagesstaetten/familienzentrum-kita-haldenstrasse-bochum/Termine

 

Anerkannte Sprachkita, Nutzung der Turnhalle/ Schwimmhalle, Kinderchor, Kooperation im Sozialraum, EBITA, spezielles Programm im letzten Kitajahr, Tigerkids, gesunde Ernährung, Projektarbeit

 

Mehrsprachigkeit/ kulturelle Vielfalt als Potenzial Erziehungspartnerschaft Sprach-Kita Papilio Haus der kleinen Forscher integrative Erziehung

 

Wir sind ein anerkannter Bewegungskindergarten.Gesunde Ernährung ist uns wichtig.Unsere pädagogische Arbeit wird partizipatorisch mit den Kindern geplant und im Rahmen der teiloffenen Arbeit umgesetzt

 

Die Grundlage unserer Konzeption bilden die Bildungsbereiche, die in den Bildungsgrundsätzen des Landes NRW festgelegt sind. Sie finden sich in allen Schwerpunkten unserer päd. Arbeit wieder.

 

Wir verstehen unsere Kita als ER-LEBENS-RAUM, indem sich jedes Kind zu einer Persönlichkeit über seinen Körper und seine Sinne ganzheitlich entwickeln kann.

 

Unsere Kita kurz und knapp: - kinderfreundlich - kompetent - professionell - fürsorglich - empathisch - ein Stück Zuhause - partizipatorisch - familienfreundlich - fördernd - unterstützend

 

Kleine Kita in verklinkertem Altbau auf 2 Etagen mit großen hellen Gruppenräumen, Blick in den Rechener Park Außengelände mit zahlreichen unterschiedlichen Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten Zentral

 

Wir arbeiten nach den Leitlinien der AWO und dem verbandseigenen Qualitätssicherungssystem. Partizipation, alltagsintegrierte Sprachförderung, Portfolioarbeit und Bildungsdokumentationen gehören dazu.

 

Im Caritas-Kindergarten & Familienzentrum St. Viktoria werden 62 Kinder im Alter von unter einem Jahr bis zum Beginn der Schulpflicht in drei Kindergruppen betreut.

 

Das erste Glück eines Kindes ist das Bewusstsein, geliebt zu werden. (Don Bosco)

 

Der Caritas-Kindergarten Vierzehnheiligen in Bochum-Weitmar besteht aus 2 Gruppen, in denen 45 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren betreut werden.

 

Man liebt nur, was man kennt, und schützt nur, was man liebt (Konrad Lorenz)

 

Die Caritas-Tageseinrichtung für Kinder St. Philipp in Bochum-Grumme bietet in vier Gruppen Platz für momentan 64 Kinder. Unsere Einrichtung arbeitet nach den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik.

 

In der Kita St. Rafael in Altenbochum werden Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren betreut. Damit sich die Kinder wohl fühlen, sind wir mit 12 Betreuungsplätzen bewusst klein und familiär gehalten.

 

Weil Erziehung kein Kinderkram ist – Wir fördern Ihr Kind individuell, entwicklungsgerecht und immer im Sinne eines glücklichen Kindseins.

 

Seit April 1997 haben wir Erfahrung mit der Betreuung von Kindern unter 3 Jahren. Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz. Das "Freispiel" ist uns sehr wichtig. Qualität statt Quantität!

 

Die Villa Kunterbunt ist eine Elterninitiative, in der 15 Kinder in einer altersgemischten Gruppe im Alter von 8 Monaten bis 6 Jahren betreut werden.

 

Wir sind ein gemeinütziger Verein, der die Kindertagesstätte als Elterninitiative betreibt. Die aktive Vereinsarbeit der Eltern bereichert unser Kita leben.

 

Leben-Lachen-Lernen in der Kita. Ein Dreiklang um gemeinsam zu wachsen, sinn-bezogen ganz Kind sein.

 

Als evangelische Kita möchten wir für Kinder und Eltern ein Ort der Lebensfreude und guten Kommunikation darstellen, der Ihnen im Wandel gesellschaftlicher Strukturen Halt und Anlaufstelle bietet.

 

Wir unterstützen Kinder darin, ein positives Selbstwertgefühl & ein starkes "Ich" in allen Bereichen zu entwickeln. Als Familienzentrum sehen wir uns als Ort der Begegnung, der JEDEN willkommen heißt.

 

Ein Lebens- und Erfahrungsraum zum Wohlfühlen für Kinder und Eltern. Durch das soziale, christlich geprägte Miteinander können die Kinder sich in unserer “offenen Kita“ sehr gut entfalten.

 

Unser Anliegen ist es, Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung zu fördern und zu selbständigem Handeln anzuleiten, indem wir ihre individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten fördern und unterstützen.

 

Kennenlernen verschiedener Sprachen, Kulturen und Religionen im täglichen Miteinander. Alltagsintegrierte Sprachbildung als Grundlage zur Integration.

 

 

Zweigruppige Einrichtung , Betreuungszeit von 25 bis 45 Stunden , für Kinder im Alter von 2-6 Jahren. Integration bei Bedarf möglich. Kinder werden in Stammgruppen betreut.

 

Im Mittelpunkt steht das Kind! Nach dem Motto von Maria Montessori "Hilf mir es selbst zu tun" .

 

Unsere Kindertageseinrichtung gehört zum 1. Bezirk der evangelischen Kirchengemeinde Bochum Stiepel und bietet Platz für 45 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in zwei Stammgruppen aufgenommen werden.

 

Herzlich Willkommen auf der Seite der evangelischen Kita "Nest für Kinder" in Bochum-Altenbochum. Unser Ziel ist es, Ihren Kindern stets die besten Entwicklungs- und Bildungschancen zu ermöglichen.

 

Angenommen und geliebt, fühlt sich das Kind innerlich frei, die Welt zu erforschen und seiner Entwicklung zu folgen.(R.Wild) Dazu bieten wir ganzheitliche Lebens-,Lern - und Erfahrungsräume an.

 

Im Mittelpunkt steht das Kind. Jedes Kind ist einzigartig in seinem Wesen. Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten besuchen Sie unsere Homepage:

 

Die Evangelische Kita ist eine kleine grüne Oase in der Hustadt. Wir bieten ein Übungsfeld für ein respektvolles, vorurteilsfreies und tolerantes Miteinander in 2015 großzügig renovierten Räumen.

 

Ich bin einzigartig, so gedacht, so gewollt. Meine Aufgabe ist es, mich zu entdecken, mich zu entfalten, ich zu werden, ich zu sein. (M. Feigenwinter)

 

Unsere Ev. Einrichtung liegt verkehrsgünstig in Innnenstadtnähe. Freundlich gestaltete Räume, ein großes Außengelände und ein motiviertes Team ermöglichen eine gute Bildung und Betreuung der Kinder.

 

Unser Ziel ist es, Kinder individuell und nach Bedarf zu fördern und Familien eine umfassende Beratung, Bildung, Begleitung und Unterstützung zu bieten.

 

Wir sind eine evangelische Kindertageseinrichtung - und das aus gutem Grund! Seit 1995 arbeiten wir nach dem Konzept der "Offenen Kindergartenarbeit" in Anlehnung an Axel Jan Wieland.

 

- evangelische Kita seit 1893 - Inklusive Förderung - Sprachkita - BETA zertifiziert

 

Wie Jesus in der EMMAUS-Geschichte (Lukas 24, 13-35) für seine Freunde, so werden wir für die Kinder da sein.

 

Lachen und Lernen bilden ein Traumpaar. Unsere Kinder sind fragend, forschend, künstlerisch, sprachkompetent, werteorientiert und verantwortungsvoll - einfach stark!

 

Wir schaffen eine Umgebung der Akzeptanz, in der wir achtsam und respektvoll miteinander leben. Uns ist wichtig die Individualität des Kindes zu wahren und so eine Gemeinschaft der Vielfalt zu bilden.

 

Ein Kind,dass geliebt und umarmt wird, lernt zu lieben und zu umarmen und die Liebe dieser Welt zu empfangen.

 

Kinder sollen mehr spielen, als viele Kinder es heutzutage tun. Wer genügend spielt, solange man klein ist, trägt später einen Schatz mit sich, ausdem man schöpfen kann. Frei nach Astrid Lindgreen

 

"Echte Hingabe an eine Sache ist nur mit Freiheit möglich“ (Maria Montessori)

 

In unserem ev. FZ arbeiten wir partizipatorisch mit allen Familien der Kita.Uns ist es wichtig die Familien dort abzuholen wo sie stehen.Daher sind unsere Angebote familienorientiert. s. päd. Konzept

 

Bewegung ist Grundlage allen Lebens und Lernens Deshalb ist Bewegung ein Schwerpunkt unserer Arbeit.

 

"Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich." (Konfuzius)

 

Frühkindliche Bildung, teiloffenes Konzept, religiöse Erziehung, musikalische Früherziehung, Angebote für angehende Schulkinder, themenorientierte Angebote, Projekte und Zusammenarbeit mit den Eltern.

 

Die Herausforderung das "Lernen zu lernen" ist seit 1997 das Ziel unserer "offenen Konzeption". Dies nehmen die Kinder gerne und gut an.

 

"Erzähle mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere. Lass es mich tun und ich verstehe". Konfuzius

 

"Wenn Kinder klein sind gib ihnen Wurzeln, wenn Kinder groß sind lass sie fliegen."

 

Die “Rasselbande” besteht aus 65 Kindern, davon 12 Kinder unter drei Jahren. In ihrer Entwicklung begleitet werden sie von elf gut aus - und weitergebildeten, pädagogischen Mitarbeitenden.

 

Das KInd als Baumeister seiner Entwicklung! In unserer Kita ist jedes Kind einmalig und mit seiner eigenen Art und Persönlichkeit wichtig.

 

Bei uns ist jeder willkommen denn "es ist normal verschieden zu sein." (R. v. Weizsäcker)

 

Die Schöpfung mit allen Sinnen wahrnehmen.

 

Wir arbeiten mit einem offenen Konzept. Die Kinder haben in den Funktionsräumen viele Lernimpulse.. .

 

Die Kita Centrumplatz bietet in drei Gruppen Platz für 45 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt. Unsere Öffnungszeiten sind: Montag bis Freitag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

 

Die Ev. Kita Arche Noah bietet familienunterstützend Bildung, Erziehung und Betreuung. Dabei steht das Kind im Mittelpunkt. Die gesamte Familie nehmen wir mit unserer Willkommenskultur in den Fokus!

 

Die Kita ist eine 2gruppige Einrichtung für Kinder U3. Sie wurde als Betriebskita in ev. Trägerschaft gegründet. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen das Kind, seine Familie und der gemeinsame Alltag.

 

Unsere Tageseinrichtung für Kinder ist ein wichtiger Ort der Bildung, der nicht primär der Vorbereitung auf die Schule, sondern einer umfassenden Lebensorientierung dient.

 

„Erzieht eure Kinder ohne zu viel Strenge… mit andauernder zarter Güte, jedoch ohne Spott“ J. F. Oberlin (1740-1826)

 

"TABOR KINDERTAGESEINRICHTUNG" „ Hier ist gut sein“sagen die Jünger auf dem Berg Tabor und die Kinder und Erwachsenen bei uns, weil der Geist des Hauses, das was hier wichtig ist, gut ist.

 

Das ist der >Kinderarche< wichtig: Wertschätzung, Fröhlichkeit, Integration, Kreativität, Vielfältigkeit, Religionspädagogik, Erziehungspartnerschaftliches Miteinander, ...

 

"Hier darf ich sein, der ich bin und werden, der ich zu sein vermag." - Schön, dass Sie zu uns gefunden haben und sich für das Angebot unseres Familienzentrums interessieren.

 

Kinder für die Zukunft stärken - durch individuelle Förderung gleiche Chancen für alle Kinder ermöglichen

 

Familienzentrum, Anerkannter Bewegungskindergarten, Integration, Qualitätsmanagement

 

Die Einrichtung ist eine fünfgruppige integrativ-additive Kita mit 2 kombinierten Gruppen mit 14 Kindern, 2 heilpädagogische Gruppen mit 8 Kindern und einer unter Dreijährigen Gruppe mit 10 Kindern.

 

Heilpädagogik, Förderbedarf, Elterninitiative, Altenbochum, Inklusion, Schwimmen, Logopädie, Projekte, Waldtage, Kunstwerkstatt, Motopädie, Sprachbildung, Vorschulausflüge, Musikschule

 

Wir sind eine 1984 gegründete Elterninitiative, in der wir auf Basis der Waldorfpädagogik in zwei Gruppen 35 Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen inklusiv durch den Alltag begleiten.

 

Multikulturelle mehrsprachige Kita; situationsorientierter Ansatz mit Ausrichtung auf Individualität, Resilienz,Partizipation und Beziehungsgestaltung; VORSCHULGRUPPE SPRACH-KITA INTEGRATIVE KITA

 

Unsere KiTa ein Ort für die Kinder. Alle sind bei uns herzlich willkommen Hier können Kinder spielen, ausprobieren, experimentieren, turnen, malen, gärtnern, erzählen,singen, Spaß haben..

 

Wir sind eine katholische Kindertageseinrichtung, in der es selbstverständlich ist, das nicht nur katholische Kinder in unserer Einrichtung willkommen sind.

 

Die KiTa Fronleichnam liegt im Stadtteil Laer im Bochumer Osten. Wir sind eine KiTa mit drei Gruppen in einem ruhigen Wohngebiet mit großem Außengelände und vielen Räumlichkeiten.

 

Unsere kleine gemütliche Einrichtung reicht mit einem abwechslungsreichen Garten bis zu den Mauern der katholischen Kirche Herz-Jesu in Bochum-Werne.

 

Wir bieten den Kindern eine kindgerechte Umgebung, in der sie akzeptiert und wahrgenommen werden und sich wohlfühlen. Wir verstehen uns als Entwicklungsbegleiter.

 

Die kath.Kita, in Trägerschaft des KiTa-Zweckverbandes Bistum Essen, verfügt über 2 Gruppen. Sie besitzt ein großes Außengelände mit viel Wiese und versch. Spielgeräten. Wir freuen uns auf Sie !!

 

Wir sind eine kleine, gemütliche Kindertageseinrichtung mit einer familiären Atmosphäre. "Am besten können wir uns dort entwickeln, wo wir uns wohlfühlen und Anerkennung bekommen"

 

Unsere Einrichtung liegt hinter der katholischen Heilig Geist Kirche in einer ruhigen Siedlung. Wir haben ein weitläufiges Außengelände mit vielen Bäumen.

 

Wir sind eine katholische Einrichtung und arbeiten mit den 45 Kindern im teiloffnenen-Konzept. Unsere 10 Bildungsbereiche sind in versch. Räumlichkeiten aufgeteilt.

 

,,Mit Menschen leben lernen", so lautet das Leitwort für unsere pädagogische Arbeit, die sich an den Maßstäben unseres christlichen Glaubens und der Einbindung in die katholische Kirche orientiert.

 

Die KiTa Liebfrauen liegt im Ortskern von Linden hinter der Kirche. Sie ist eine "grüne Oase" mit einem großen Abenteuerspielplatz in ruhiger Lage. Nettes Team ! HERZLICH WILLKOMMEN :-)

 

Unsere KiTa liegt nahe am Weitmarer Holz, inmitten eines ruhigen Wohngebietes. Ein großzügiges Außengelände steht unseren 45 Kindern im Alter von 3 -6 Jahren zur Verfügung.

 

Interkulturelle Förderung, Sprachförderung nach KonLab, Integrative Arbeit, Sozialraumorientierung, Familienförderung, Zertifizierte Rucksack-Kita,

 

Hand in Hand möchten wir mit Ihnen die Kindergartenzeit Ihrer Kinder gemeinsam gehen.

 

" Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen, sie sind nicht unser Eigentum!" Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Jedes uns anvertraute Kind ist einzigartig. Es wird ernstgenommen und spielt eine wichtige Rolle in der Gemeinschaft. Das soziale Verhalten soll miteinander gelebt werden.

 

Unsere Einrichtung ist ein Ort, an dem alle Kinder herzlich willkommen sind.

 

„Lasst die Kinder zu mir kommen!“ (Mk 10,14) Bei uns stehen die Kinder im Mittelpunkt.

 

Unsere Einrichtung befindet sich im Stadtteil Bochum - Leithe. Umgeben sind wir von Feldern, der Schrebergartenanlage Sonneneck und einer parkähnlichen Friedhofanlage.

 

Die Kita St. Joseph ist eine zentralgelegene,zweigruppige Einrichtung mit großem Außengelände,teiloffenem pädagogischem Konzept . Zertifikation zum Haus der kleinen Forscher erfolgte im Januar 2017.

 

KiTa mit großem Außengelände bietet in zwei Gruppen und teiloffener Arbeit Spiel - und Lernorte für Erfahrungen mit allen Sinnen.

 

Für Kinder da sein - "klein reingehen, groß rauskommen"

 

Liebevolle KiTa, qualifiziertes und empathisches Personal, Wohlfühloase für Ihr Kind, Bildungsinseln zur Stärkung der individuellen Fähigkeiten. Wir freuen uns auf Ihr Kind und Ihre Familie!

 

christliches Profil, faire Kita, auf dem Weg zur Kneipp-Kita

 

Dreigruppige Kita in der Stadtmitte mit großem Außengelände. Unser Team freut sich auf Ihr Kind !

 

Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz, bei dem das Kind im Mittelpunkt steht. Wir greifen die Bedürfnisse der Kinder auf und diese Themen fließen in den Gruppenalltag ein.

 

Unser Blick auf Kinder geht davon aus, dass Gott jeden Menschen vorbehaltlos annimmt, ihm eine unverwechselbare Würde schenkt und Ja zu ihm sagt, so wie er ist.

 

Unsere KiTa ist eine " multikulturelle Oase " inmitten der Hustadt. Super Kinder und Eltern, helle Räume, großer Außenspielbereich, tolles Team... wir freuen uns auf Ihr Kind und Sie als Eltern!!!

 

Unsere Kita liegt direkt in der Innenstadt von Bochum, in einem verkehrsfreien Bereich und ist umgeben von Wiesen, Büschen und Bäumen - wie eine grüne Insel! Wir freuen uns auf ihr Kind!

 

Als katholischer Kindergarten stellen wir uns dem kirchlichen und dem gesellschaftlichen Auftrag. Die Kinder, Familien und Mitarbeiter erfahren und leben ein wertschätzendes Miteinander.

 

Familienzentrum NRW - Anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung - Sunpass-Kita - Situationsorientierter Ansatz

 

Ruhig gelegen, naturnaher Garten,nettes und qualifiziertes Team! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und die Erziehungspartnerschaft mit Ihrem Kind und Ihnen!

 

Unsere Einrichtung befindet sich im Stadtteil Wattenscheid- Günnigfeld, am Ende einer ruhig gelegenen Sackgasse.Der Stadtteil zeichnet sich durch einen dörflichen Charakter aus.

 

Das Familienzentrum Liebfrauen liegt im östlich gelegenen Stadtteil Altenbochum. Wir betreuen die Kinder in 5 Gruppen wobei 1 Gruppe Kinder in den Randzeiten betreut wird.

 

Spielen, Entdecken und Experimentieren können die Kinder täglich in unseren neu gestalteten Räumen und auf dem großzügig angelegten naturnahen Außengelände.

 

Wir sind ein junges Team.Unser Neubau mit kindgerechten Räumlichkeiten bietet eine Wohlfühlatmosphäre.Es wird gespielt, gelacht und über Gott und die Welt erzählt. Wir freuen uns auf Ihr Kind!

 

Siuationsbezogener Ansatz Im Mittelpunkt steht die Bewegungs-und Musikerziehung gruppenübergreifende Projekte: Fußball, Naturerfahrung, Eltern-Kindangebote,

 

Wir sind ein katholischer / zertifizierter Sport- und Bewegungskindergarten.

 

„Die Kinder brauchen Wurzeln und Flügel. Wurzeln, um zu wissen, wo sie herkommen und Flügel, um die Welt zu erkunden!“ J.W.v. Goethe

 

Die kath. KiTa St. Joseph ist eine 3 gruppige, "faire" Kindertageseinrichtung in BO-WAT. 70 Kinder besuchen unsere Einrichtung: 2 Gruppen mit 25 Kdn. (3-6Jahre) 1 Gruppe mit 20 Kdn. (2-6Jahre)

 

Ausgehend von ihren Grundbedürfnissen werden die Kinder von den ErzieherInnen durch Lernangebote im sozialen, kognitiven, motorischen und emotionalen Bereich gemäß Ihres Alters begleitet.

 

Elterninitative, eingruppig 2-6 Jahre, über-Mittag-Betreuung, Schwimmen, Turnen, Musik, vollwertige Ernährung, Köchin

 

 

Das ehemalige Bauernhaus in einem Naturschutzgebiet, lädt zum naturnahen Erleben ein.

 

 

Unsere kleine und gemütliche jüdische KiTa wird von Kindern verschiedener Religionen und Kulturen besucht.

 

AKAFÖ, Familienzentrum, Studenten, Betreuung, Universität, altersgemischte Gruppen, Schulkinder

 

Oktober 1994 wurde unsere Kita von Erzieherinnen gegründet. Pate für den Namen stand die Gänseblume, klein, bunt, mit vielen anderen und doch einzigartig und unverwüstlich, die auf der Wiese steht.

 

Das Lummerland ist eine ökologisch ausgerichtete, an der Waldorfpädagogik orientierte Elterninitiative. Für die Aufnahme in unsere Warteliste ist eine persönliche Anmeldung in der KiTa erforderlich.

 

Unser Motto: Erleben - Lernen - Handeln Ein Ort der Begegnung für Kinder von 4 Mon. bis zur Einschulung. In einer gemütlichen Atmosphäre kann die Zeit des Erkundens und Erforschens nun kommen.

 

Gemeinsam mit 20 Kindern gestalten wir unseren Tagesablauf. Die geringe Kinderanzahl ermöglicht ein familienähnliches Betreuungskonzept, das jedem Kind mit seinen Bedürfnissen gerecht werden kann.

 

Die Kindertagesstätte Minimum e.V. befindet sich im Zentrum Bochums, an der Kortumstr.146. Man findet uns in einer alten Villa in der Nähe des Stadtparks.

 

Im Purzelbaum herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre unter Erzieherinnen, Kindern und Eltern. Die Großen und Kleinen wachsen zu einer Purzelbaum-Familie zusammen und verbringen gemeinsam Zeit.

 

angelehnt an die Waldorfpädagogik Elterninitiative

 

 

Wir sind eine kleine Elterniniative mit insgesamt 20 Plätzen in zwei Gruppen (U3 / Ü3) in Altenbochum direkt am Velspark. Unserer Kinder sollen sich wohlfühlen und spielerisch die Welt erkunden.

 

In Zusammenarbeit mit der Ruhr-Universität Bochum hat UniKids ein interkulturelles, individuelles, inklusives, musikalisches und bilinguales Erziehungsleitbild entwickelt.

 

Unsere Einrichtung befindet sich in der Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Eppendorf- Goldhamme. Eingebunden in das Gemeindeleben werden70 Kinder im Alter von 2-6 liebevoll betreut.

 

Elterninitiative, eingruppig, individuelle Eingewöhnung, Bio-Essen, situationsorientierter Ansatz

 

U3-Betreuung altersgemischte Gruppen Literatur-Kita mehrjährige, generationsübergreifende Zusammenarbeit mit Bewohnern der benachbarten Seniorenwohnanlage Kooperation mit der GS Dahlhausen, GS Linden

 

Unser Angebot u.a. : Helles, freundliches durchdachtes Raumkonzept; Sanfte Eingewöhnung; Partizipation, Integration/Inklusion; alltagsintegrierte Sprachförderung; Gesunde Ernährung; Entwicklungs-Doku

 

Seit 2015 sind wir anerkannter Bewegungskindergarten. So liegt in der Bewegung ein großer Teil unseres täglichen Lebens mit Kindern.Da wir wissen wie wichtig Bewegung für das Lernen der Kinder ist.

 

Viele Informationen zur Kita und unserer Arbeit mit den Kindern finden Sie auf unserer Homepage.

 

Wir sind eine U3 Kita ( für Kinder von 1-3 Jahren), die in Kooperation mit der Firma Eickhoff, von Outlaw betrieben wird.

 

Evangelische Kindertageseinrichtung mit "Offenem Konzept" Großes Außengelände geschützt umgeben von Kirche und Gemeindehaus. Grundschule gegenüber.

 

Kinder werden ungeachtet ihrer Nationalität, ihrer Hautfarbe, ihres Geschlechts, ihrer Religion aufgenommen. Fachliche und Frühkindliche Erziehung und Bildung, tiergestützte Pädagogik.

 

Im Familienzentrum "SPEM" werden 70 Kinder im Alter von 2-10 Jahren in vier Gruppen betreut. Darunter befinden sich 8 Kinder im Alter von 3-6 Jahren mit heilpädagogischen Förderbedarf.

 

Die Einrichtung besteht seit den 1960er Jahren und wurde 2008 energetisch grundsaniert. Das große Außengelände bietet den Kindern verschiedenste Erlebnisräume und abwechslungsreiche Naturerfahrungen.

 

Die Kinder spielen sehr viel draußen auf dem großen, naturnahen Außengelände. Dort befinden sich unter anderem auch ein Kaninchengehege und ein Gemüsebeet.

 

Die städtische Kindertageseinrichtung Am Sattelgut liegt im Ortskern von Bochum-Dahlhausen. Im Umfeld der Kita befinden sich die Ruhrwiesen, sowie ein Waldgebiet.

 

Alle Kinder, egal welcher Herkunft oder Nationalität sollen sich bei uns wohlfühlen, Freunde finden und Kind seien dürfen! Auf die individuelle Förderung jedes einzelnen Kindes legen wir großen Wert.

 

Die Kita in Bochum Gerthe hat drei Gruppen. Sie grenzt an ein Naturschutzgebiet. Die Kita verfügt über ein großes Außengelände mit einem Kräutergarten und einem angelegten Bachlauf.

 

Die Integration der Kinder aus unterschiedlichen Kulturkreisen ist uns wichtig. Wir ermöglichen Kindern, ihre individuellen Fähigkeiten vielseitig zu erfahren und auszuschöpfen.

 

Neue städtische Kita in Bochum-Höntrop

 

Unsere Einrichtung liegt im Stadtteil Harpen / Rosenberg und wurde im Jahre 2016 neu eröffnet.

 

Die Kita arbeitet nach dem situationsorientierten Ansatz.Die Bildungsarbeit orientiert sich an den individuellen Lebenssituationen,Bedürfnissen,Interessen und Erfahrungen der Kinder und den Familien

 

Die Einrichtung liegt im Stadtteil Hofstede. Das Außengelände bietet den Kindern täglich vielfältige Möglichkeiten zum Spielen, klettern, toben, Natur erforschen und entdecken.

 

Seit 2005 ist die Kita ein anerkannter Bewegungskindergarten des LandesSportBundes NRW. Es gibt täglich angeleitete und offene Bewegungsangebote und wöchentliche Waldtage sowie Bewegungsstunden.

 

In der Kindertageseinrichtung wird unter anderem nach den fünf Säulen der Gesundheitslehre von Kneipp gearbeitet.Das Ziel ist eine naturnahe und gesunde Lebensweise.

 

Städtische Kindertageseinrichtung in Bochum-Höntrop für Kinder im Alter von 0- zum Beginn der Schulpflicht.

 

Die Einrichtung liegt im Stadtteil Weitmar. Das Außengelände bietet den Kindern täglich vielfältige Möglichkeiten zum Spielen, klettern,toben,Natur erforschen und entdecken.

 

Zertifizierung als Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung. Unter der Berücksichtigung aller Bildungsbereiche werden die Kinder nach dem situationsorientierten Ansatz ganzheitlich gefördert.

 

Unsere Kita liegt im Stadtteil Hordel. Neu gestalteter Spielplatz mit Sandkasten+Wasserspiel, Rutsche, Nest Schaukel, ... Aufgeschlossene, kreative Kinder, nettes Team. Wir freuen uns auf Ihr Kind.

 

Das große, naturbelassene Außengelände bietet täglich verschiedene Möglichkeiten zum Spielen, Forschen und Bewegen.Der angrenzende Wald wird regelmäßig für unterschiedliche Aktivitäten mit einbezogen.

 

Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht das einzelne Kind und seine Familie. Wir möchten Familien respektvoll begleiten und sie bei der Bewältigung ihres Alltags unterstützen.

 

Seit 2014 befindet sich unsere U3 KiTa , direkt in der LWL Förderschule am Leithenhaus in Bochum-Langendreer. Es stehen 12 Plätze für Kinder von 4 Monaten bis zum 3. Lebensjahr zur Verfügung.

 

Wir sind eine kleine Gruppe von 20 Kindern im Alter zwischen 3-6 J. und ermöglichen so eine kindgerechte und familiäre Atmosphäre, in der gespielt, gelacht und spielerisch gelernt wird.

 

Die Hoppetosse ist eine Elterninitiative,die seit1984 besteht und in den Räumen einer ehemaligen Schule zuhause ist.

 

Der tägliche Aufenthalt in der Natur lässt eine Beziehung zu ihr entstehen. Dadurch entwickeln die Kinder ein positives Bewusstsein zu sich und zur Natur.

 

Die Bedürfnisse von Kindern in ihrer Entwicklung sind unterschiedlich. In Zeiten einer digitalisierten und leistungsorientierten Gesellschaft, möchten wir eine bewährte naturnahe Alternative bieten.

 

Gruppenkonzept, Familienzentrum, Integration, U3, Tagesstätte, Stillgruppe Baby- und Kleinkindtreff Wir freuen uns auf ein gegenseitiges Kennenlernen.

 

Der Waldorfkindergarten u. Michaelgarten liegen in einem großen priv. Parkgelände in Wattenscheid-Höntrop. Zum Anmeldeverfahren gehört ein pers. Gespräch. Bitte verabreden Sie mit uns einen Termin.

 

Die Grundlage unserer täglichen Arbeit ist die Waldorfpädagogik.